Neu: Hello world! Warum der 3D Blog über 3D Drucker und Grafik?

Ja, das hier ist der berühmt berüchtigte “Hello World” Beitrag. Der erste Beitrag auf diesem Blog. In der Regel kommt jetzt hier, das “Warum gibt es diesen Blog?!” und was soll er Wichtiges der Welt mitteilen?!

Mirror Ball 2 - Neu: Hello world! Warum der 3D Blog über 3D Drucker und Grafik? 3D Drucker - 1 Der 3D Rabe 26. Februar 2024

Nun, erstmal vorneweg. Der Blog wird nichts schreiben, was die Welt aus den Angeln hebt. Nichts was Deinem Leben einen tieferen Sinn gibt. Denn eigentlich wissen wir ja ohnehin alle, dass die Antwort auf die ultimative Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest 42 ist. Und da wir zumindest das nun geklärt haben, können wir nun zum Grund für diesen Blog kommen.

Und der Grund ist ganz einfach: Spass!

Denn ich für meinen Teil bin ein großer Fan von fast allem, was irgendwie die Bezeichung 3D trägt. Und dazu gehören besonders 3D Grafiken und Animationen und natürlich auch als mein (nicht mehr ganz) neues Steckenpferd.

Von Amiga Reflections zu Blender

Immerhin habe ich mich sporadisch schon mit dem Thema 3D Grafik beschäftigt, da hatte ich noch einen Commnodore Amiga 2000 und die Software mit der man auf dem Gerät tolle 3D Grafiken zaubern konnte, nannte sich Amiga Reflections. Das war damals schon cool. Die Berechnung dauerten allerdings Stunden! Und zwar pro Bild. Mittlerweile bin ich beim allseits beliebten Blender angekommen. Ein unheimlich mächtiges, aber auch extrem kompliziertes Tool für 3D Grafiken und Animationen.

Und dann kam der 3D Drucker

Und damit sich Konstruktionen aus dem Computer in die reale Welt begeben, gibt es seit einige Zeit auch diverse 3D Drucker. Und die sind sogar richtig erschwinglich geworden. Und im Regalfall sind sie auch recht einfach zu bedienen. Trotzdem gibt es den ein oder anderen Spezialfall, der es wieder etwas komplizierte macht. Auch das Thema Feintuning kann komplex werden.

Calibraion Cube
3D Druck – der bekannte Calibration Cube

Eigentlich alles prima Gründe einen Blog zum Thema aufzuziehen und vielleicht doch etwas Licht auf die ein oder andere komplizierte Sache zu werfen.

Wir werden sehen!

4 Antworten

  1. A WordPress Commenter sagt:

    Hi, this is a comment.
    To get started with moderating, editing, and deleting comments, please visit the Comments screen in the dashboard.
    Commenter avatars come from Gravatar.

  1. 20. Oktober 2022

    […] kann man im Zusammenhang mit einem 3D Drucker noch einen ganzen Tick mehr aus dem Board heraus holen. Denn wie man auf dem Bild sieht, habe ich […]

  2. 20. Oktober 2022

    […] hatte. Es zeigt das Bemalen einer bekannten Figur aus einen Computerspiel, welche ich mit einem 3D Drucker ausgedruckt hatte und dann natürlich aus Spass an der Freude auch bemalt […]

  3. 23. Oktober 2022

    […] Du möchtest mit dem 3D Druck anfangen? Hast dich aber noch nicht wirklich darüber informiert, wie das geht? Du bist dir auch noch nicht sicher, worauf du achten musst und was die Unterschiede zwischen den verschiedenen 3D Drucker Arten und den druckbaren Materialien sind? Ich versuche dir in diesem Blogpost die Grundzüge zu erklären, die du unbedingt wissen musst und die für dich absolut wichtig sind, wenn du mit dem 3D Druck beginnen willst. […]