Unterschied zwischen Direct Extruder und Bowden Extruder bei einem FDM Drucker

Du bist auf der Suche nach einem neuen FDM Drucker und fragst dich, welcher Extruder der Richtige für dich ist? Direct Extruder oder Bowden Extruder? Keine Sorge, wir haben alle wichtigen Informationen für dich zusammengestellt.

3d Logo Print - Unterschied zwischen Direct Extruder und Bowden Extruder bei einem FDM Drucker extruder - 1 Der 3D Rabe 26. Februar 2024

Was ist ein Direct Extruder?

Ein Direct Extruder ist ein Extruder-System, bei dem der Extruder direkt auf dem Hotend montiert ist. Das bedeutet, dass das Filament direkt vom Extruder zum Hotend transportiert wird, ohne dass es einen Zwischenraum gibt. Dies führt zu einer besseren Kontrolle und Präzision bei der Verarbeitung des Filaments, was sich positiv auf die Druckqualität auswirkt.

Was ist ein Bowden Extruder?

Ein Bowden Extruder ist ein Extruder-System, bei dem der Extruder entfernt vom Hotend montiert ist. Das Filament wird von einer PTFE-Röhre vom Extruder zum Hotend transportiert. Dies führt zu einer geringeren Mechanischen Belastung des Extruders und ermöglicht eine höhere Druckgeschwindigkeit.

Vor- und Nachteile

Wenn es darum geht zu entscheiden, welches Extruder-System am besten zu deinen Bedürfnissen passt, ist es wichtig, die Vor- und Nachteile beider Systeme zu kennen. Einer der Vorteile eines Direct Extruders ist die bessere Kontrolle und Präzision bei der Verarbeitung des Filaments. Auf der anderen Seite kann ein Bowden Extruder bessere Druckgeschwindigkeiten erreichen, da er weniger Mechanische Belastung hat.

Es ist auch wichtig zu überlegen, welche Art von Druckaufträgen du durchführen möchtest. Wenn du größere und komplexere Teile drucken möchtest, könnte ein Direct Extruder die bessere Wahl sein, da er mehr Kontrolle und Präzision bietet. Aber wenn du kleinere und schnellere Druckaufträge machen willst, könnte ein Bowden Extruder besser zu dir passen.

Natürlich gibt es auch Nachteile bei jedem Extruder-System, deshalb ist es wichtig, diese zu berücksichtigen und das System auszuwählen, das am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Entscheidung zwischen einem Direct Extruder und einem Bowden Extruder ist das Budget. Direct Extruder tendieren dazu, etwas teurer zu sein als Bowden Extruder, aber sie bieten auch mehr Kontrolle und Präzision bei der Verarbeitung des Filaments.

Anycubic Mega S mit Bowden Extruder
Anycubic Mega S – FDM 3D Drucker

Wie funktioniert ein Direct Extruder?

Ein Direct Extruder ist ein einfaches und zuverlässiges System, das bei vielen FDM-Druckern verwendet wird. Hierbei befindet sich der Extruder direkt am Druckkopf und transportiert das Filament direkt zur Düse. Dies macht den Direktextruder zu einer guten Wahl für Einsteiger und für einfache Druckaufgaben.

Ein Direct Extruder arbeitet auch besonders zuverlässig, da er weniger bewegliche Teile hat als ein Bowden Extruder. Hierbei ist das Filament also nicht auf einem längeren Weg unterwegs und es kann keine Verkantung oder ähnliches auftreten. Außerdem ist das Druckbild bei einem Direct Extruder in der Regel besser, da die Düse näher am Druckbereich ist.

Wie funktioniert ein Bowden Extruder?

Ein Bowden Extruder hingegen ist ein etwas komplexeres System, bei dem das Filament über eine lange PTFE-Röhre zur Düse transportiert wird. Hierbei befindet sich der Extruder also nicht direkt am Druckkopf, sondern an einer anderen Stelle des 3D-Druckers.

Ein Bowden ist oft leichter und kompakter, was den Drucker insgesamt handlicher macht. Ein Bowden Extruder ist daher eine gute Wahl für fortgeschrittene Anwender.

Welcher Extruder ist besser für mich geeignet?

Ob ein Direct Extruder oder ein Bowden Extruder besser für dich geeignet ist, hängt von deinen Anforderungen und Vorlieben ab. Wenn du einfach und zuverlässig drucken möchtest, ohne dich mit komplexeren Systemen auseinandersetzen zu müssen, ist ein Direct Extruder die bessere Wahl.

Wenn du jedoch hohe Druckkraft und einen kompakteren Drucker benötigst, oder wenn du bereits fortgeschritten im 3D-Druck bist, ist ein Bowden Extruder die bessere Option für dich.

Fazit

Wir haben bisher gesehen, dass es einen großen Unterschied zwischen Direct Extruder und Bowden Extruder gibt, wenn es um den Einsatz in einem FDM-Drucker geht. Jeder von ihnen hat seine eigenen Vorteile und Nachteile, aber am Ende hängt die Wahl des richtigen Extruders von den persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen des Benutzers ab.

Wenn Du also darüber nachdenkst, einen FDM-Drucker zu kaufen, ist es wichtig, dass Du verstehst, was ein Direct Extruder und was ein Bowden Extruder ist, und wie sie sich voneinander unterscheiden. Dann kannst Du entscheiden, welcher Extruder für Deine Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Wenn Du jedoch bereits einen FDM-Drucker besitzt und mit dem Gedanken spielst, ihn aufzurüsten, kann es hilfreich sein, die Vorteile und Nachteile beider Extruder zu verstehen, um zu entscheiden, ob ein Upgrade auf einen Direct Extruder oder Bowden Extruder für Dich sinnvoll ist.

Egal, ob Du ein neues Gerät kaufst oder ein Upgrade durchführst, es ist wichtig, dass Du Dir Zeit nimmst, um zu recherchieren und zu verstehen, welcher Extruder für Dich am besten geeignet ist.

Ich hoffe, dass ich Dir mit diesem Artikel einen besseren Einblick in die Unterschiede zwischen Direct Extruder und Bowden Extruder geben konnte und dass Du nun eine bessere Vorstellung davon hast, welcher Extruder für Deine Bedürfnisse am besten geeignet ist.